Montenegro

Kunst und Kultur am südlichen Balkan

Montenegro Kunst und Kultur am südlichen Balkan
mundo Reisen buchen

Sonderreise ab Kassel Airport mit mundo Reisen

  • Flug ab Kassel Airport nach Tivat (Montenegro) und zurück
  • Übernachtung im 4-Sterne-Hotel
  • Halbpension oder All Inclusive-Verpflegung im Hotel bereits eingeschlossen
  • Umfangreiches Erlebnispaket mit landestypischen Spezialitäten buchbar!

Das für viele noch unbekannte und geheimnisvolle Montenegro ist zwar die kleinste Republik des ehemaligen Jugoslawien aber auch eine der vielseitigsten Urlaubsländer ganz Europas. Besonders aufgrund seiner abwechslungsreichen Landschaft mit Stränden, Buchten, Bergen, Wäldern und Gebirgsseen ist Montenegro äußerst attraktiv. Jede Stadt hat ihre eigene Geschichte, wie z. B. Kotor, die Stadt der Baumeister, Wissenschaftler und der Museen, gelegen an der gleichnamigen Bucht, dem einzigen Fjord des Mittelmeers. Aufgrund ihrer einmaligen Lage ist Kotor sowohl als Weltkultur- als auch Naturerbe der UNESCO anerkannt. Der Geist der Geschichte lässt sich auch erspüren in der alten Hauptstadt Cetinje und dem Bergdorf Njegusi, die beide für die Geschichte des Landes von großer Bedeutung sind. Ebenso sehenswert ist Budva. Jedes Städtchen hat sein eigenes Flair und ist das ganze Jahr über einen Besuch wert.
Reisedetails

Reisedetails Montenegro - Kunst und Kultur am südlichen Balkan

1. Tag: Flug nach Tivat
Flug von Deutschland nach Tivat. Empfang durch Ihre Deutsch sprechende Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel. Beim Empfangsgetränk erhalten Sie Informationen zu Land und Leuten. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

2. Tag: zur freien Verfügung / Erlebnispaket: Ganztagesausflug Cetinje – Njegusi – Kotor – Perast inkl. Schinkenverkostung
Frühstück im Hotel. Sie verlassen Ihr Hotel an der Küste und erreichen die alte Hauptstadt des Landes, Cetinje. Alte Botschaftsgebäude erzählen noch die Geschichte der Metropole eines Staates, der einst als ärmstes Königreich Europas galt. Danach Fahrt in das Dorf Njegusi, einer spektakulären Bergstraße entlang des Lovcen Nationalpark folgend. Hier verkosten Sie den berühmten Schinken. Nachmittags erleben Sie den nächsten Höhepunkt der Reise. Nach einer atemberaubenden Talfahrt, erreichen Sie Kotor. Ganz hinten in der Bucht liegt die bezaubernde Stadt, die bis 1918 unter dem österreichisch-italienischen Namen Cattaro bekannt war. Ihre Lage ist spektakulär. Auf der einen Seite drängt sich, mit der Bucht von Kotor, dem längsten Fjord Südeuropas, die Adria bis unmittelbar vor ihre Tore, auf der anderen Seite türmt sich abrupt das dunkle Lovcen-Bergmassiv auf. Nach einer kurzen Kaffeepause unternehmen Sie eine traumhafte Schifffahrt in der Bucht von Kotor, die Sie zur Klosterinsel Maria am Felsen und weiter nach Perast bringt. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: zur freien Verfügung / Erlebnispaket: Ganztagesausflug Ostrog und Bootsfahrt auf dem Skutarisee inkl. Snacks
Frühstück. Morgens geht Ihre Fahrt zum Kloster Ostrog, die letzte Ruhestätte des Hl. Danilo, einem der wichtigsten Heiligen der serbisch-orthodoxen Kirche. Mit dem Minibus geht es hinauf und bei einer Führung entdecken Sie unzählige Schätze des Mittelalters. Danach fahren Sie zum größten See des Balkans – den Skutari-See. Hier unternehmen Sie eine Schifffahrt und sehen unter anderem das „Alkatraz“ von Montenegro, eine verlassene Gefängnisinsel. Mit lokalen Köstlichkeiten und Getränken werden Sie an Bord verwöhnt. Abendessen und Übernachtung.

4. Tag: zur freien Verfügung / Erlebnispaket: Halbtagesausflug Budva mit Schifffahrt

Nach dem Frühstück haben Sie, fakultativ, die Möglichkeit, zunächst Ihre Gastgeberstadt Budva zu besichtigen. Einst von den Venezianern errichtet, hat auch die österreichische KuK Monarchie hier ihre architektonischen Spuren hinterlassen. Danach nehmen Sie an einer Schifffahrt in der Bucht von Budva teil und Sie sehen die Inseln Sv. Nikola und Sv. Stefan vom Wasser aus. Der Nachmittag steht für eigene Erkundigungen zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung.

5. Tag: zur freien Verfügung
Verpflegung gemäß Buchung im Hotel. Entspannen Sie sich am Strand oder in der Hotelanlage. Übernachtung.

6. Tag: zur freien Verfügung / Erlebnispaket: Ganztagesausflug Bar – Ulcinj – Ada Bojana
Frühstück im Hotel. heute fahren Sie in den Süden des Landes, zur historischen Altstadt von Bar, welche Sie besichtigen. Im Anschluss besuchen Sie die Flussmündungsinsel Ada Bojana, ein traumhaftes Stück Natur. Der Abschluss des heutigen Ausfluges ist ein Besuch der südlichsten Stadt Montenegros, Ulcinj. Hier, einstmals unter osmanischer Herrschaft, gab es einen berüchtigten Sklavenmarkt. Einer der bekanntesten Sklaven war der spanische Dichter Miguel Cervantes. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

7. Tag: zur freien Verfügung / Fakultativ: Ganztagesausflug nach Dubrovnik
Frühstück im Hotel. Heute unternehmen Sie einen Ausflug zur „Perle der Adria“ – Dubrovnik. Bei einem geführten Stadtspaziergang sehen Sie u.a. die alte Apotheke und die berühmte Kathedrale. Danach Freizeit zum Bummeln. Abends Rückkehr zum Hotel in Budva. Abendessen und Übernachtung.

8. Tag: Rückflug nach Deutschland
Frühstück im Hotel. Je nach Rückflugzeit, Transfer zum Flughafen Tivat und Rückflug nach Deutschland.

Programm-, Flugzeiten- und Hoteländerungen sind vorbehalten.

Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters mundo Reisen GmbH & Co. KG, Heusenstamm.

Bitte beachten Sie, dass die Reise nur bedingt für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet ist.

Wir empfehlen den Abschluss eines Reiseversicherungspaketes.

Leistungen

Im Reisepreis bereits enthalten:
 
  • Flug von Kassel nach Tivat und zurück
  • Empfangsgetränk bei Ankunft
  • 7 Übernachtungen im Mittelklasse-Hotel (Landeskategorie: 4 Sterne) Sato (oder vergleichbar) im Doppelzimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 7 x Frühstück im Hotel
  • 7 x Abendessn im Hotel
  • Deutsch sprechende Reiseleitung während der Transfers und Ausflüge (wenn gebucht!)
  • Transfers und Ausflüge im modernen Fernreisebus
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • 1 Reiseführer pro gebuchtem Zimmer
  • Reisepreis–Sicherungsschein
  • Alle Flug- und Sicherheitsgebühren


Optionale Leistungen

  • Erlebnispaket 200 € pro Person
    • Halbtagesausflug Budva mit Bootsfahrt
    • Ganztagesausflug Cetinje-Njegusi-Kotor-Perast inkl. Schinkenprobe
    • Ganztagesausflug Bar-Ulcinj-Ada Bojana
    • Ganztagesausflug Ostrog-Skutariesee mit Bootsfahrt und Snacks
    • Alle anfallenden Eintrittsgelder gemäß Programm
  • Ganztagesausflug Dubrovnik 69 € pro Person
  • Iberostar Bellevue mit "all inclusive"-Verpflegung 150 € pro Person
    Zuschlag für gehobenes Mittelklasse-Hotel Iberostar Bellevue mit "all inclusive"-Verpflegung

Preis pro Person im DZ ab 849 € pro Person

Einzelzimmerzuschlag 249 €

PDF Reise-Details Montenegro anzeigen

Buchung Montenegro - Kunst und Kultur am südlichen Balkan

Reisedaten



 

Reiseteilnehmer

Teilnehmer 1:

Teilnehmer 2:

Teilnehmer 3:

Teilnehmer 4:

Teilnehmer 5:

Teilnehmer 6:

Teilnehmer 7:

Teilnehmer 8:

Teilnehmer 9:

Teilnehmer 10:

Teilnehmer 11:

Teilnehmer 12:

Reiseanmelder

Herr Frau








Urlaub ab Kassel Airport ist Vermittler der Reise - es gelten unsere AGB. Bitte nehmen Sie vor Buchung unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Für Ihre Buchung bei mundo Reisen gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Reise-Veranstalters: AGB/Reisebedingungen mundo Reisen


Bitte denken Sie an eine Absicherung Ihrer Reise für die Fälle Reiserücktritt, Reiseabbruch, Krankenversicherung oder auch das Gepäck! Sie finden auf unserer Seite die Angebote der ERGO - Europas Marktführer für Reiseversicherungen - ganz besonders auf die günstigen Jahresversicherungen möchten wir hinweisen: Reiseversicherung abschließen


Zurück

Die Bildrechte liegen bei den Veranstaltern bzw. deren Vertragspartnern. Druckfehler, Änderungen / Zwischenverkauf vorbehalten. Tagesaktuelle Preise mit limitierter Verfügbarkeit.
Seitenanfang